Requien, Advents- und Weihnachtskonzerte

November und Dezember bringen dieses Jahr viele interessante Konzerte. Die schöne Konzertreihe fängt an mit dem Requiem von Fauré, worin ich mich als Solistin dem Kammerchor aus Ypern unter musikalischer Leitung von Dirk Coutigny anschließe. Die wundervolle Arie "Ihr habt nun Traurigkeit" aus dem deutschen Requiem von Brahms darf ich zum ersten mal mit Publikum anstimmen unter Leitung von Wim Verdonck mit dem "Kortijks vocaal ensemble", Benoit Giaux übernimmt die Baritonpartie. Am 23. und 24. November beende ich die Requiemsaison mit dem Requiem von Mozart, zusammen mit Heike Weisheit, Steffen Schwendtner, Hanno Kreft, der Kantorei Siegen und Camerata instrumentale Siegen. Die Leitung erfolgt durch Ute Debus.


Noch eine spannende neue Zusammenarbeit bringt das Adventskonzert mit dem Collegium vocale und instrumentale Bochum unter musikalischer Leitung von Hans Jaskulsky mit einigen tollen anderen Solisten: Evelyn Krahe, Gustavo Martín Sánchez und Tobias Peschanel. Kurz vor Weihnachten schließe ich das musikalische Jahr ab mit einem Weihnachtskonzert in der St.-Josephkirche in Siegen mit Helga Maria Lange mich begleitend auf der Orgel. Tickets sind jeweils unter den verschiedenen Links zu bekommen. Ich würde mich sehr freuen, Sie im Publikum begrüßen zu dürfen!

0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Interview