Gerne helfe ich Ihnen, die technischen Abläufe Ihres Gesangs oder Sprechens zu verbessern, sodass Sie sich freier fühlen und mehr Freude am Singen oder Sprechen erleben. Privates Coaching biete ich an auf Deutsch, Englisch oder Niederländisch, sowohl in Präsenz als auch online.

 

Im Januar 2023 stehen auch verschiede Workshops auf dem Programm. Schauen Sie im Kalender für mehr Informationen. Zur Anmeldung können Sie gerne Kontakt mit mir aufnehmen. Wollen Sie persönlich benachrichtigt werden bei neuen Kursen? Melden Sie sich bitte an.

Geplante Kurse auf Deutsch:

11.01.23 • 20:30 • Online Schnupperkurs Stimmgesundheit für (angehende) Lehrkräfte und Erzieherinnen

13.01.23 • 11:00 • Online Schnupperkurs Stimmgesundheit für (angehende) Lehrkräfte und Erzieherinnen

17.01.23 • 20:30 • Start: dreiteiliger Online-Workshop Stimmlich fit für Sänger:innen
28.01.23 & 29.01.23 • Meisterkurs Gesang in Siegen mit Peter Scholl (Klavier & Korrepetition)

Mit meine Tätigkeit als Gesangsdozentin und Stimmcoach startete ich im Jahr 2007. Seitdem begleite ich Sängerinnen und Sänger auf der Suche nach Ihrer Stimme, ob Profi oder Laie. Mehrere meiner Schülerinnen und Schüler sind inzwischen professionelle Sänger geworden. Als Stimmcoach begleite ich seit 2021 den Bach-Chor in Siegen.

Auch Berufssprecher (z.B. Lehrkräfte, Dozent:innen, u.v.m.) gehören zu meiner Schülerschaft und können von den Übungen für die Sprechstimme sehr profitieren. Meine Workshops über Stimmgesundheit und Stimmhygiene für Berufssprecher wurden bereits an verschiedenen Universitäten durchgeführt.

Ich bin beim Bundesverband deutscher Gesangpädagogen e.V. (BDG) und dem Deutschen Tonkünstlerverband (DTKV) als ordentliches Mitglied angeschlossen.

Auf meiner eigenen Suche nach dem Verständnis, wie die Stimme funktioniert und wie ich meine Stimme jeden Tag ausnahmslos auf das Singen vorbereiten kann (ob ich mich fit fühle oder nicht), stieß ich auf Judith Lindenbaum. In der Tradition von Frederick Husler lehrt sie mit tiefem Einblick in die Physiologie der Stimme und gibt ihr Wissen an jüngere Generationen von Gesangslehrern und Stimmcoaches weiter.

Diese Technik, welche ich auch selbst anwende, bildet den Kern meiner Dissertation, an der ich seit 2020 arbeite. Unterstützt von einem Team von Gesangslehrern an verschiedenen Universitäten und Hochschulen, darunter Judith Lindenbaum selbst, läuft gerade eine Intervention, womit die Wirkung dieser Technik auf die Gesundheit der Stimme untersucht wird.

Sopranistin Irene Carpentier